Bundesamt für Naturschutz BfN

Hauptbereichsmenü



Erwachsene

Jugendmedienschutz

Sicheres Surfen für Kinder

Das Thema Jugendmedienschutz ist uns wichtig. Deshalb sind wir Mitglied im Netzwerk von Seitenstark.

Kinder beginnen schon früh sich mit dem Medium Internet zu beschäftigen. Grundlegend für einen sicheren Umgang ist:

  • Kinder müssen dafür sensibilisiert werden, keine Daten im Internet weiter zu geben
  • Die Inhalte der besuchten Internetseiten müssen den Jugendschutzbestimmungen entsprechen
  • Eltern sollten ihre Kinder bei der Nutzung des Internets begleiten und ihnen sichere Seiten aufzeigen

Link zu Seitenstark.de

Wir empfehlen die Seite www.seitenstark.de

Hier können Kinder sicher durch das Internet surfen ohne dabei auf nicht jugendfreie Seiten zu stoßen.

zurück