Bundesamt für Naturschutz BfN

Hauptbereichsmenü



Lexikon

Vogel 3

Welcher Vogel ist das?

(Foto: gemeinfrei)
Vogel 3 an einem Pflanzengitter

Diesen Vogel hast du bestimmt längst erkannt. Sein schwarzweißes Gefieder mit dem roten Fleck im Nacken ist ja auffällig genug. Entdecken kannst du ihn in Wäldern, Parks und auch in Gärten.

Mit seinem starken Schnabel hackt er Bruthöhlen in Baumstämme. Sein Klopfen ist dann weithin zu hören. In die Höhle legt das Weibchen im April vier bis sieben weiße Eier. Doch nicht nur zum Bau von Bruthöhlen braucht der Vogel seinen Schnabel. Auch seine Nahrung sucht er, indem er Äste und Stämme nach versteckten Insekten abklopft. Im Winter dagegen zerpflückt er die Zapfen der Nadelbäume, um deren Samen zu fressen. Häufig kannst du die zerrupften Zapfen auf dem Waldboden finden.

Kennst du den Namen des Vogels?

Zurück zum Quiz

zurück